Die Material- und Ideenbörse 2017

Die als „Bildungsmesse“ organisierte Fortbildung bietet eine vielfältige Auswahl an unterschiedli-chen Themen. Referierende sind Lehrkräfte, Hochschuldozenten, Mitarbeiter des ISB und Trainer aus dem Bildungsbereich. Ziel der Workshops und Ausstellungen ist es, Lehrkräfte an beruflichen Schulen bei ihrer tagtäglichen Arbeit in Schule und Unterricht zu unterstützen und ihnen theoriegeleitete Informationen, praktische Anregungen und ein gezieltes Training für die Umsetzung zu liefern. Lehrkräfte, Referendare und Studierende können über den Besuch der Vorträge und Workshops hinaus in einem Ausstellungsbereich Ideen für den eigenen Unterricht holen, im fachlichen Dialog mit Kollegen und Experten Unterrichtskonzepte diskutieren und Kontakte für einen Material- und Ideenaustausch knüpfen.

Im Rahmen der MIB-digital können zudem digitalisierte Unterrichtsmaterialien ausgetauscht werden Nähere Informationen zum Programm der diesjährigen MIB können Sie dem folgenden Link entnehmen:

Programm MIB2017